Eingliederungsassistenz

Mit Blick auf die gesetzlich verankerte Inklusion, die eine gemeinsame Beschulung von Kindern mit und ohne Behinderung zur Regel macht, nehmen Eingliederungsassistenten eine wichtige Rolle ein. Sie sind ein wichtiger Baustein im System Schule, der es behinderten und von Behinderung bedrohten Schülern möglich macht, am Unterricht aller Schulen teilzunehmen.

Unser Angebot unterstützt Schüler aller Altersklassen von der Grundschule bis zur weiterführenden Schule der Sekundarstufe I und II sowie der berufsbildenden Schule. Wir bieten unsere Hilfe an für Kinder und Jugendliche mit sozial/emotional auffälligem Verhalten, ebenso wie für Kinder mit einer körperlich-motorischen oder geistigen Beeinträchtigung.

Eingliederungsassistenten als Wegbegleiter in der Schule

Ziel ist es, dass die Schüler durch die Unterstützung der Eingliederungsassistenten sinnvoll am Unterricht teilnehmen, in den Klassenverband integriert werden und ihre sozialen, intellektuellen und lebenspraktischen Fähigkeiten erweitern. Einschränkungen, die durch die Behinderung bedingt sind, werden durch eine Assistenz verringert und nach Möglichkeit überwunden. Hierfür bieten wir umfassende und individuell gestaltete Begleitung und Hilfen während des Unterrichts an. Wir

  • ermöglichen die Teilnahme am Unterricht, an schulischen Aktivitäten sowie Klassenfahrten und Ausflügen
  • unterstützen bei der Aneignung von Lerninhalten
  • helfen bei einem sachgemäßen Umgang mit Materialien
  • unterstützen die Umsetzung von Förderplänen
  • unterstützen das selbstständige Handeln
  • unterstützen bei der Wahrnehmung eigener Wünsche und Interessen
  • stärken die Integration in den Klassenverband
  • unterstützen bei der Erweiterung von Sozialkompetenz
  • begleiten in Krisensituationen
  • sorgen für Rückzugsmöglichkeiten
  • vermitteln Sicherheit und Ordnung
  • assistieren bei lebenspraktische Verrichtungen
  • führen pflegerische und medizinische Versorgungstätigkeiten durch
  • kommunizieren mit verschiedenen notwendigen Hilfsmitteln
  • arbeiten mit Lehrern, Eltern und Institutionen zusammen

Haben Sie Fragen?

Gerne steht Ihnen Katharina Pollet zur Verfügung.

  

Katharina Pollet
   
Bereichsleiterin
Schule
Gökerstraße 125 M
26384 Wilhelmshaven

Telefon
Mobil
Fax
E-Mail
04421 9884-14
0176 43480560
04421 9884-12
katharina.pollet(at)wiki.de